Dreiband Verbandsliga + Kreisklasse holten Punkte

Am vergangenen Samstag wurden 2 Spiele auf dem Kleinen Billard ausgetragen.

Heimspiel BC Herne-Stamm D1 gegen den Spitzenreiter Coesfeld D1,

Es war ein sehr knapper aber dennoch verdienter Punkt für die Stammer, denn

Brett 1 Sascha Ciupke musste gegen Bundesligaspieler Carsten Lässig spielen und gewann

50:49 in nur 31 Aufnahmen.

Brett 4 Dietmar Koch gewann mit nur einem Punkt gegen Marius Gardian 22:21 in 40

Aufnahmen.

Brett 3 Mario Brosch musste sich mit 2 Punkten unterschied gegen Norbert Kerkhoff geschlagen

geben. Endstand 35:37 in 40 Aufnahmen.

Nur unser 2. Brett Bajram Ibraimov verlor relativ klar gegen Hubert Hellenkamp 30:50 in 34

Aufnahmen.

Also ein knappes Unentschieden oder vielleicht auch mit Pech nur 4:4.

 

Unsere 2. Mannschaft gewann ganz klar gegen den Letzten der Kreisklasse BC Schwerin.

Mit Sven Fiehler unserem Freie Partie Experten an Brett 4 (5:20 in 40 A.)

Ute Wachs einer der Besten Frauen in unserem Kreis an Brett 3 (12:17 in 40 A.)

Dirk Fischer unserem Küchenexperten im Vereinsheim an Brett 2 (9:13 in 40 A.)

und unserem 1. Vorsitzenden Dietmar Koch an Brett 1 (5:20 in 22 A.)

Endstand acht zu null für BC Herne-Stamm D2