BC Herne-Stamm 1 versus DBC Bochum 1

Der Klassiker der Karambolgeschichte, BC Herne-Stamm 1 versus DBC Bochum 1 endet mit einem 6:2 für die Stammer. Wer erinnert sich von Stamm nicht gerne an die Zeiten als Herne-Stamm gegen DBC Bochum um die Meisterschaften kämpften.

Doch leider ist der Karambolage-Sport in die Jahre gekommen und die einstigen Spitzenvereine mussten sich umorientieren, sei es durch räumliche Veränderungen, Überalterung oder Zugewinn durch andere Sportarten, um den Vereinsnamen hochzuhalten. Es geht nämlich nicht nur, um sportliche Spitzenleistungen, sondern auch um Tradition und Verantwortung gegenüber den einstigen Gründer der Vereine. Man sollte sich selbst nicht so wichtig nehmen und versuchen durch Zusammenarbeit seine Vereinsfarben hochzuhalten. Deshalb beneide ich Vereine nicht um dessen Erfolge beim Billardsport, sondern um Vereinsheim und dessen Einrichtungen die es schaffen mit viel Liebe und mit besonderes viel Einsatz ihren Verein zu erhalten. 

Mein besonderes Lob geht an BC Schwerin! Sie haben es nach langer Zeit geschafft ihr eigenes Vereinsheim anzumieten und dieses Vereinsheim ist ein richtiges Schmuckstück, angefangen von den Räumlichkeiten die einer Kneipe ähneln, aber neuzeitlich gestaltet ist. Billardraum mit technischen Raffinessen, Liveübertragungen per Kamera aus diesem heraus in den Thekenbereich gesendet wird. Tischheizungen die per App gesteuert werden und sie haben ein paar lokale Sponsoren gefunden, die das ganze finanziell unterstützen. 

BC Schwerin ich ziehe den Hut, Respekt für den lohnenswerten Einsatz!!!!