Stamm holt am Wochenende 3 Punkte

 

Gegen den Aufsteiger BSV München hatten die Stammer 2 Punkte eingeplant , aber es kam ganz anders , denn beide unteren Bretter verloren ihre Partien . Bajram Ibraimov verlor gegen Hans Sieger mit 34 : 40 , nachdem Sieger eine 9er Serie zum 29 : 39 gelang . Rainer Neff verlor recht unglücklich mit einem Ball gegen Kai Siepmann , der vor ein paar Jahren für Stamm in der Mehrkampf – Bundesliga zum Einsatz kam . Die Partie endete nach 40 Aufnahmen mit 39 : 40 . Murat Gökmen ließ den Östereicher Andreas Horvath keine Chance und gewann , nachdem er schon mit 37 : 11 führte , mit 50 : 27 in 33 Aufnahmen . Auch Martin Spoormans legte los mit 16 : 4 in 4 Aufnahmen und 36 : 18 in 21 Aufnahmen , sein Kontrahent Norbert Ohagen konnte nur zum Schluß gratulieren , denn Martin gewann mit 50 : 37 in 36 Aufn. .

Name Name Ballzahl Aufn. Durchschnitt HS
Spoormans Ohagen 50 : 37 36 1,389 : 1,028 8:4
Gökmen Horvath 50 : 27 33 1,515 : 0,818 9:6
Neff Siepmann 39 : 40 40 0,975 : 1,000 5:5
Ibraimov Sieger 34 : 40 44 0,773 : 0,909 4:9

 

Martin Spoormans gewann beide Partien am Wochenende
Martin Spoormans gewann beide Partien am Wochenende

Gegen Erlangen am Sonntag sahen die Zuschauer einen gut aufgelegten Bajram Ibraimov der den Erlanger Jens Krüger keine Chance ließ und in 37 Aufnahmen mit 40 : 21 gewann . Rainer Neff hatte diesmal gegen Jürgen Pichler etwas mehr Glück und gewann in einer schwachen Partie mit 40 : 38 in 60 Aufnahmen . Murat Gökmen hatte gegen Michael Puse keinen guten Tag , viele Bälle gingen knapp daran vorbei , und er verlor nach 41 Aufnahmen mit 39 : 50 .Martin Spoormans spielte gegen den Österreicher Andreas Efler eine gute Partie und machte wie am Vortag in der 36 Aufnahme zum 50 : 40 aus .

Name Name Ballzahl Aufn. Durchschnitt HS
Spoormans Efler 50 : 40 36 1,389 : 1,111 6:5
Gökmen Puse 39 : 50 41 0,951 : 1,220 6:8
Neff Pichler 40 : 38 60 0,667 : 0,633 8:4
Ibraimov Krüger 40 : 21 37 1,081 : 0,568 6:4