Hobbyliga Freundschaftsduell endete Unentschieden

Nachdem bei der Jahreshauptversammlung im März bekanntgegeben wurde, dass der BC Strünkede 02 zum Billardcafé IBO abgewandert ist, und der Verein somit einen rapiden Mitgliederrückgang zu beklagen hatte, gab es Anfang April auch wieder eine erfreuliche Nachricht.

Denn mit dem PBC Wanne 1985 hat sich nun überraschend aber sehr zur Freude des BC Herne-Stamms eine etablierte Hobbyligamannschaft in der Falkschule niedergelassen die nun ab sofort ihre Heimspiele im oberen Poolraum austrägt.

Und als hätte der Zeitpunkt nicht besser gesetzt werden können gaben die Wanner, die zuletzt 2014 Meister wurden, am vorletzten Freitag ihr Heimspieldebüt ausgerechnet gegen Herne-Stamm. Wanne galt als Favourit, aber die Stammer erwischten einen sehr guten Tag und führten zwichenzeitlich sogar mit 3:1. Beide Teams trennten sich am Ende, wie sollte es auch anders sein, natürlich freundschaftlich mit 5:5 Unentschieden.