Deutschland belegt den 3. Platz bei der Dreiband – WM

Bei der 22. Billard – Weltmeisterschaft für Nationalmannschaften belegte die Deutsche Mannschaft mit Stefan Galla und Martin Horn einen guten 3. Platz . Sie wurden erst im Halbfinale durch den späteren Weltmeister Türkei A gestoppt . Deutschland schlug Schweden B mit David Pennör und Peter Lohmander mit 4 : 1 Sätzen . Martin Horn gewann mit 2 : 0 Sätzen ( 15 : 10 u. 15 : 4 ) und Stefan Galla gewann mit 2 : 1 Sätzen ( 7 : 15 , 15 : 11 u. 15 : 12 ) . Nun mußte Deutschland gegen Ecuador spielen mit  Luis Aveiga und Javier Teran . Martin verlor gegen Luis Aveiga mit 1 : 2 Sätzen ( 15 : 14 , 7 : 15 u. 10 : 15 ) . Stefan gewann gegen Javier Teran mit 2 : 0 Sätzen ( 15 : 13 und 15 : 4 ) . Im Viertelfinale wurden folgende Partien  gelost     :  Türkei A – Spanien , Korea – Belgien , Deutschland – Dänemark und Schweden A – Niederlande . Türkei A setzte sich mit 6 : 3 Sätzen gegen Spanien durch und Belgien besiegte Korea mit 4 : 4 Sätzen und 84 : 74 Ball . Schweden A verlor gegen die Niederlande A mit 2 : 5 Sätzen . Deutschland besiegte Dänemark mit 5 : 4 Sätzen . Martin Horn gewann gegen Dion Nelin mit 3 : 1 Sätzen ( 15 : 9 , 15 : 12 , 5 : 15 u. 15 : 8 ) und Stefan Galla verlor mit 2 : 3 Sätzen gegen Tonny Carlsen ( 15 : 8 , 1 : 15 , 15 : 14 , 3 : 15 u. 5 : 15 ) . Im Halbfinale standen sich nun die Niederlande A und Belgien gegenüber und Deutschland gegen Türkei A . Belgien gewann mit 4 : 2 Sätzen , wobei Eddy Leppens mit 3 : 0 Sätzen gegen Raimund Burgman  gewann . Im zweiten Halbfinale besiegte die Türkei die deutsche Mannschaft mit 5 : 3 Sätzen . Stefan Galla verlor gegen Lüfti Cenet mit 1 : 3 Sätzen ( 15 : 13 , 6 : 15 , 8 . 15 u. 8 : 15 ) . Am Nebentisch stand es zwischen Martin Horn und Tayfun Tasdemir 2 : 2 Sätze ( 15 : 11 , 12 : 15 , 15 : 1 u. 6 : 15 ) . Im Finale standen sich Türkei gegen Belgien gegenüber , Tayfun Tasdemir verlor 1 : 2 Sätze ( 15 : 10 , 12 : 15 u. 14 : 15 ) gegen Eddy Merckx und Lüfti Cenet gewann gegen Eddy Leppens mit 3 : 0 Sätzen ( 15 : 10 , 15 : 7 u. 15 : 11 ) . Somit steht der neue und alte Weltmeister mit der Türkei fest . Gratulation !!!

Alle Ergebnisse unter: http://www.wm-viersen.de

Die Deutsche Mannschaft mit Stefan Galla und Martin Horn
Die Deutsche Mannschaft mit Stefan Galla und Martin Horn
Auch die Stammer waren in Viersen v. li. n. re. Bajram Ibraimov , Andreas Efler ( Österreich ) Berkutay Göncüoglu , unbekannt und Murat Gökmen
Auch die Stammer waren in Viersen v. li. n. re. Bajram Ibraimov , Andreas Efler ( Österreich ) Berkutay Göncüoglu ,
unbekannt und Murat Gökmen
Die Siegerehrung v. li. n. re. Eddy Leppens , Eddy Merckx ( Belgien )  , Tayfun Tasdemir , Lüfti Cenet ( Türkei ) , Dick Jaspers , Raimund Burgman ( Niederlande ) , Stefan Galla und Martin Horn ( Deutschland )
Die Siegerehrung v. li. n. re. Eddy Leppens , Eddy Merckx ( Belgien ) , Tayfun Tasdemir , Lüfti Cenet ( Türkei ) ,
Dick Jaspers , Raimund Burgman ( Niederlande ) , Stefan Galla und Martin Horn ( Deutschland )