Anfängertraining kommt an und wird erweitert

Das Anfängertraining, welches zunächst auf 2 Tischen stattgefunden hatte ist nach kurzer Zeit immer beliebter geworden und es wurde Montags der hintere Pool-Raum mit 3 Tischen genutzt.

Später kam noch Christian Kisro als zusätzlicher Coach hinzu, damit Andre Lamert sich besser aufteilen konnte.

Nun sieht es so aus, dass der Pool-Raum unten schon voll belegt ist. Dies ist natürlich für den Verein eine fantastische Möglichkeit für weiteren Nachwuchs zu sorgen, der dann vielleicht auch im Verband oder bei der Hobbyliga spielen kann. Es ist auch erfreulich, dass die Mitglieder dies nun auch unterstützen.

Nun sind wir mit dem Anfängertraining schon so groß geworden, dass das Training gesplittet werden muss, da es einfach zu viele Leute sind. Daher findet das Trainiing nun auch am Donnerstag im Pool-Raum oben statt.

Bitte habt dafür Verständnis und plant eure Trainingstage entsprechend ein.

 

Sportliche Grüße

Euer Atti